Liebscher und Bracht - Dein Schmerzspezialist

Über Mich

 

Mein Name ist Maurice-André Panitz. Schon mit 20 Jahren absolvierte ich

meine Schmerztherapieausbildung nach Liebscher und Bracht, heute mit 22

Jahren durfte ich schon zahlreiche Menschen in ein schmerzfreieres Leben

begleiten.

Meine ersten Erfahrungen in der Gesundheitsbranche sammelte ich bereits

vor über 10 Jahren in unserem Familienunternehmen, in welchem ich nun

mein duales Studium zum Fitnessökönomen absolviere. Ich arbeite

tagtäglich mit Menschen zusammen, von denen die meisten unter

wiederkehrenden oder regelmäßigen Schmerzen leiden, welche den Alltag

nicht nur einschränken, sondern maßgeblich belasten. Neben meiner

jahrelangen Erfahrung im gesundheitsorientierten Trainingsbereich war

                                                                                                            die Schmerztherapieausbildung die optimale Ergänzung, nach der ich lange

                                                                                                            gesucht habe. Mit jeder Behandlung wächst meine Begeisterung noch heute,

                                                                                                            zu sehen, wie ich Menschen ohne Medikamente und ohne Operation in ein

                                                                                                            schmerzfreieres Leben begleiten kann.

Behandlungsablauf

Dauer: Die 1. Behandlung ist wegweisend da sie zeigt, ob Sie zu den 90% der Schmerzpatienten gehören, die nach unserer Erfahrung mit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie erfolgreich behandelt werden können, ohne OP oder Medikamente.

 

Durchschnittlich umfasst eine abgeschlossene Therpie 3 Sitzungen. Die regelmäßige Durchführung der Engpassdehnungen bildet die Vorrausetzung, schmerzfrei zu bleiben.

 

Die Dauer einer einzenen Liebscher & Bracht Behandlung liegt zwischen 45-60 Minuten. Diese Zeit wird benötigt, um ihr Beschwerdebild genau zu vertehen, die osteopressur korrekt anwenden zu knnen und sicherzustellen, dass Sie Ihre Engpassdehnungen eigenständig umsetzten können.

Hintergründe

darum funktioniert die Therapie:

 

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine neue und eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht sich auf der über 25-jährigen Forschung und Entwicklung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht.

 

Liebscher & Bracht haben herausgefunden dass über 90% aller Schmerzen im Bewegungssystem von unserem Gehirn auf Grund von muskulären-fszialen Ungleichgewichten "geschaltet" werden, um den Körper vor Arthrose, Bandscheibenvorfälle und anderen Schädigungen zu schützen (AlarmSchmerz).

Diesen schmerzverursachenden Mechanismus wirkt die Liebscher & Bracht Therapie mit der eigens entwickelten "Osteopressur" und den sogenannten "Faszien-Engpassdehnungen" ursachlich und nachhaltig entgegen. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Physiotherapie am Kamenzer Stadion

Anrufen

E-Mail

Anfahrt